Perle aus Muttermilch – wunderschöne Erinnerungen an Deine Stillzeit

39,90 69,90 

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorie: Schlüsselworte: , , , , , ,

Beschreibung

Eine Muttermilch-Perle – eine wunderschöne Erinnerung an Deine Stillzeit.

Ich fertige aus Deiner Muttermilch eine wunderschöne Perle, die Du immer bei dir tragen kannst. Jedes Schmuckstück wird sorgfältig per Hand gefertigt und ist etwas ganz Besonderes. 

Die Muttermilch, die Du mir zuschickst, wird von mir in einem speziellen und aufwändigen Verfahren konserviert und dehydriert. Dieses Verfahren nimmt 2-3 Wochen in Anspruch. Danach wird das so entstandene Pulver sehr fein gemörsert und zusammen mit dem Resin in eine Perlenform gebracht. Die Aushärtungszeit beträgt auch hier einige Tage.  Nachdem das Schmuckstück komplett ausgehärtet ist, wird die Perle in mehrstündiger Arbeit per Hand geschliffen und poliert. Zum Abschluss erhält die Perle eine weitere Schutzschicht aus Resin. Durch diese aufwändige Verarbeitung wird gewährleistet, dass die Perle sich nicht nach einigen Tagen verfärbt. 

Die Perlen hat einen Durchmesser von ca 10 mm und können zu Kettenanhängern, einem Armbändern oder auch zu Ohrringen weiterverarbeitet werden. 

Neben der Muttermilch kann ich auch eine kleine Haarsträhnen mit in die Perlen einarbeiten. Auch eine Einarbeitung des Namens ist möglich, dieser darf jedoch nicht mehr als 15 Zeichen beinhalten. 

Einige Fragen, die immer wieder auftauchen, wenn es um den Muttermilchschmuck geht:

  • Wie kann ich die Muttermilch versenden?

    Am besten ist es, wenn Du die Muttermilch in spezielle Muttermilchbeutel verpackst. Diesen MuMi-Beutel solltest Du anschließend nochmals in einen oder zwei Zip-Beutel verpacken. So sollte das Auslaufen in der Regel nicht möglich sein. Falls Du die Muttermilch in ein kleines Gefäss füllen möchtest, ist das natürlich auch möglich. Aber auch dann bitte unbedingt dieses Gefäss in einen Muttermilchbeutel verpacken. Das Ganze kannst Du dann in einem gepolsterten Umschlag oder einem Paket an mich versenden. Ich empfehle Dir eine Versandart mit Trackingnummer zu verwenden, nicht dass etwas verloren geht. Falls möglich, teile mir die Sendungsnummer mit, damit ich weiß, wann Deine Sendung bei mir eintrifft. Bitte verschicke Deine Muttermilch an meine, im Impressum hinterlegte, Adresse. 

          •  
  • Wann sollte ich die Muttermilch versenden?

     Ganz wichtig ist, dass Du die MuMi nur von Montags bis Mittwochs und NICHT vor Feiertagen versendest. So kommt Dein Paket dann zügig bei mir an und liegt nicht über ein Wochenende bei evtl heißen Temperaturen im Paketzentrum. 

              •  
  • Wie alt darf die Muttermilch sein?

    Das spielt keine Rolle. Ich kann frische Muttermilch ganz genauso verarbeiten wie auch ältere. Auch eingefrorene Muttermilch kann verarbeitet werden. Jedoch rate ich Dir davon ab, die noch gefrorene Milch zu verschicken. Besser wäre, sie erst aufzutauen und dann zu verschicken. Falls Du sie aber doch gefroren verschicken möchtest, solltest Du das Paket mit sehr saugfähigem Material auslegen, da es sonst durchweicht. 

        •  
  • Wieviel Muttermilch wird benötigt?

    Pro Schmuckstück benötige ich ca. 20 ml. Für größere Schmuckstücke etwas mehr. Falls Du nur wenig Muttermilch versenden kannst, kann ich Dir trotzdem ein Schmuckstück anfertigen, ggf wird dieses dann jedoch leicht transparent. Ich kann aber auch mit Pigmenten, Flakes oder anderen „Einlagen“ arbeiten, so dass Du auch mit ganz wenig MuMi ein wunderschönes Schmuckstück erhälst. In diesem Fall bitte ich Dich jedoch vor der Bestellung mit mir Kontakt aufzunehmen. 

      •  
  • Wie lange dauert es, bis ich mein Schmuckstück erhalte?

    Aufgrund der langen Trocknungs- und Verarbeitungszeiten dauert es etwa 4 bis 6 Wochen ab Erhalt der MuMi. 

      •  
  • Warum sind die Schmuckstücke unterschiedlich gefärbt? 

    Da Deine Muttermilch individuell zusammengesetzt ist, wird auch Dein Schmuckstück eine individuelle Färbung haben. Je nach Fettgehalt der MuMi wird das Schmuckstück eher weißlich oder leicht gelblich gefärbt sein. Diese Färbung ist individuell ganz unterschiedlich und spiegelt die Zusammensetzung Deiner eigenen MuMi wieder. 

      •  
  • Mein Schmuckstück enthält kleine Lufbläschen. Das ist völlig normal, diese Luftbläschen entstehen beim Aushärten des Resins und sind nicht zu verhindern. 
        •  
  • Wie soll ich mein Schmuckstück aufbewahren?

    Das Resin ist zwar sehr widerstandsfähig, sollte aber dennoch mit äußerster Sorgfalt behandelt werden. Das bedeutet, das Schmuckstück sollte nicht mit Wasser in Kontakt kommen (ein paar Wasserspritzer schaden nicht, aber man sollte damit nicht duschen, baden oder schwimmen), außerdem sollte es nicht mit Schweiß, Deos oder Parfüms in Kontakt kommen. Bitte nicht in der prallen Sonne aufbewahren, denn dann kann eine Vergilbung nicht ausgeschlossen werden. Du bekommst mit Deinem Schmuckstück zusammen aber auch die Pflegehinweise, so dass Du Dir das in aller Ruhe ansehen kannst. 

 

Ich fertige natürlich auch gerne ein Schmuckstück komplett nach Deinen Wünschen an. Für Fragen stehe ich jederzeit zur Verfügung. 

Weitere Muttermilch-Schmuckstücke findest Du hier: KLICK

Zusätzliche Information

Anzahl MuMi-Perlen

eine Perle, zwei Perlen

Name

mit Namen, ohne Namen

Haarsträhne

mit Haarsträhne, ohne Haarsträhne

weitere Verarbeitung

ohne weitere Verarbeitung (nur die Perle), Halskette (silbernes Kettchen), Armband (Lederband), Ohrhänger